Kalmann : Roman

Schmidt, Joachim B., 2020
Öffentliche Bücherei Mutters
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-257-07138-2
Verfasser Schmidt, Joachim B. Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen, Novellen
Schlagworte Island, Autismus, Arktis, Meer, Jagd, Mafia, Blut, Fiktionale Darstellung, Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945, Tourismus, Reykjavik, (Produktform)Hardback, (VLB-WN)1112: Hardcover, Softcover / Belletristik/, Fischfang, literarisch, Hai, Eisbär, Forrest Gump, Polarkreis, philosophisch, Küstennähe, Moosflüstern, Hering, Gammelhai, Mauser, Sheriff, Marihuana, Droge, Litauen, gesellschaftskritisch
Verlag Diogenes
Ort Zürich
Jahr 2020
Umfang 351 Seiten
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Verfasserangabe Joachim B. Schmidt
Annotation Angaben aus der Verlagsmeldung



Kalmann Kalmann / von Joachim B. Schmidt


Er ist der selbsternannte Sheriff von Raufarhövn. Er hat alles im Griff. Kein Grund zur Sorge. Tag für Tag wandert er über die weiten Ebenen um das beinahe ausgestorbene Dorf, jagt Polarfüchse und legt Haiköder im Meer aus, um den Fang zu Gammelhai zu verarbeiten. Doch in Kalmanns Kopf laufen die Räder manchmal rückwärts. Als er eines Winters eine Blutlache im Schnee entdeckt, überrollen ihn die Ereignisse. Mit seiner naiven Weisheit und dem Mut des reinen Herzens wendet er alles zum Guten. Kein Grund zur Sorge.